4.2.5.4  Spass mit dem Sequenzvergleich

Weil man immer wieder mal mit XPath oder XQuery beim Sequenzvergleich auf die Nase fliegt, hier die wichtigsten Kniffe in Form einer XQuery Sitzung (gilt auch für XPath):
xquery version "3.1";

(: Prüfen, ob ein Element in einer Sequenz vorkommt :)
('a','b') = 'a',          (: => true()  :)

(: Beachte, aber auch... :)
('a','a') = 'a',          (: => true()  :)
not(('a','b') != 'a'),    (: => false() :)

(: Prüfen, ob ein Element mit jedem Element einer Sequenz matcht :)
not(('a','a') != 'a'),     (: => true()  :)

(: Prüfen, ob Elemente einer Sequenz in einer anderen enthalten sind :)
('a','b','c') = ('a','b','d','e','f'),  (: => true() :)

(: Prüfen, ob zwei Sequenzen gleich sind :)
deep-equal(('a','b','c'), ('a','b','c')),  (: => true()  :)

(: Prüfen, ob zwei Sequenzen die gleichen Elemente enthalten :)
('a','b','c') = ('a','b','c') and 
count(distinct-values(('a','b','c'))) = 
count(distinct-values(('a','b','c')))      (: => true() :)
Sollte man nicht nur atomare Werte vergleichen wollen, so ist man sicherlich auch mit der FunctX ↗↗ Bibliothek gut bedient.
Previous Page Next Page
Version: 92
Dec 26 2020